Haus Almerfeld - Burgen, Schlösser und Herrensitze in Westfalen-Lippe

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Haus Almerfeld

Bauwerke > geordnet nach Kreisen > Hochsauerlandkreis

Adresse
  
Haus Almerfeld
Gut Almerfeld
Almerfeld 3
59929 Brilon-Alme (Hochsauerlandkreis)

Karte
  

 

Geschichte  
 

Besitzergeschichte

Seit 1912 befinden sich
Schloss Alme, Haus Tinne und Haus Almerfeld im Eigentum der Grafen von Spee.

Baugeschichte

Das langgestreckte Herrenhaus wurde 1738 vermutlich durch den Architekten Michael Spanner aus Erwitte erbaut. Das einstöckige Haupthaus ist mit einem Mittelrisalit mit Dreiecksgiebel und Ochsenauge versehen. Über dem Portal befindet sich ein von einem Löwen gehaltenes Doppelwappen der Familien von Meschede und Bruch.
 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü