Haus Havichhorst - Burgen, Schlösser und Herrensitze in Westfalen-Lippe

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Haus Havichhorst

Bauwerke > geordnet nach Kreisen > Stadt Muenster

Adresse

Gut Havichhorst
Havichhorster Mühle 100
48157 Münster-Sudmühle (Stadt Münster)
Gut-Havichhorst.de
  

Karte
            

      
Besichtigungsmöglichkeiten


Eine Besichtigung von der Straße aus ist jederzeit möglich, eine Hofbesichtigung nur nach vorheriger Anmeldung (Tel.: 0251/14192-0).
  

Geschichte

Erstmals wurde Havichhorst 1032 urkundlich erwähnt.

Bis zur Säkularisierung befand sich an der Stelle des jetzigen Haus Havichhorst der ehemalige Hof des Domkapitulars Münster.

1831 erwarb die Familie Hovstadt das Gut. Sie ließ ab 1841 neue Gebäude errichten.

1995 erwarb die Stiftung Westfälische Landschaft Haus Havichhorst auf Erbpachtbasis. Von 1997 bis 1998 wurde die Anlage umfassen renoviert.
  

Fotos
              

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü